0 0
  Wir beraten Sie gerne

Neuigkeiten bei media-seller.de

24.07.2018 - SR5013 Marantz SR6013

SR5013 und SR6013 ab August verfügbar

Zur umfassenden Musikwiedergabe stehen Online-Streaming, Bluetooth und der neue Apple AirPlay 2 Standard zur Verfügung. Durch das firmeneigene HEOS Multiroom-System können beliebte Dienste wie Spotify Connect und Amazon Music auch im ganzen Haus gespielt werden. Und dank der einzigartigen Marantz HDAM und Current Feedback Architektur setzen die Newcomer Maßstäbe in ihrer Preisklasse und darüber hinaus. Die beiden AV-Receiver sind ab August 2018 in Schwarz und Silber-Gold bei ausgewählten Fachhändlern erhältlich.

Die beiden neuen Premium AV-Receiver SR5013 und SR6013 bieten außergewöhnliche Erlebnisse für anspruchsvolle Heimkino- und Musikliebhaber durch modernste Audio- und Video-Technologien und einzigartige Entwicklungen. An Bord sind die 3D-Soundformate Dolby Atmos, DTS:X und DTS Virtual:X sowie die vollständige Unterstützung von Ultra-HD/4K, HDR, Dolby Vision und Hybrid Log Gamma (HLG) für gestochen scharfe Bilder von allen Quellen.

24.07.2018 - AVR-X3500H AVR-X4500H

AVR-X3500H AB AUGUST UND AVR-X4500H AB SEPTEMBER ERHÄLTLICH

Für kabellosen Musikgenuss sorgen Airplay 2 und Bluetooth sowie das von Denon entwickelte HEOS Multiroom-Streaming-System, um unkompliziert und kabellos andere HEOS Komponenten (u.a. Lautsprecher und Subwoofer) zu integrieren und per App zu steuern. Das Besondere: Mithilfe der in Kürze auch in Deutschland verfügbaren HEOS Home Entertainment Skill* werden beide 7.2-Kanal bzw 9.2-Kanal AV-Receiver auch kompatibel mit der Alexa-Sprachsteuerung sein.

Für Vinyl-Freunde wiederum haben die Modelle jeweils einen Phono-Eingang parat. Und mit dem Einmessverfahren Audyssey MultEQ XT sind professionelle Raumakustikkorrekturen zuhause kein Problem mehr. Über das mitgelieferte Mikrofon wird die Ausgabe der einzelnen Lautsprecher genau analysiert und jeder Kanal optimiert.

Der AVR-X4500H (UVP: 1.599 €) von Denon ist ab September 2018 in den Farben Premium-Silber und Schwarz, der AVR-X3500H (UVP: 999 €) bereits ab August 2018, im autorisierten Fachhandel in der Farbe Schwarz erhältlich. 

Die smarten Heimkino-Receiver AVR-X3500H und AVR-X4500H kombinieren die namhafte Denon Soundqualität mit hochmodernen Funktionen und einfacher Installation: Sie unterstützen neueste Video- und Audioformate, darunter 4K/Ultra HD, HDR, Dolby Vision und HLG sowie Dolby Atmos und DTS:X/DTS Virtual:X; der AVR-X4500H unterstützt zusätzlich noch Auro-3D inklusive integrierter Auromatik.

20.07.2018 - Neue Webseite

Pro-Ject hat eine neue Webseite

Nach Monaten harter Arbeit konnten wir nun endlich unsere neue Webseite veröffentlichen, diese reflektiert unsere neue Marken-Identität. Mit einem modernen und einfach zu benutzendem Design haben wir unsere Web-Präsenz erneuert. Wir haben nun beide Produkt Reihen, Plattenspieler und HiFi Elektronik, unter einer Seite vereint um den bestmöglichen Überblick über unser Sortiment zu bieten. All unsere aktuellen Produkte sind über das Drop-Down Menü erreichbar und klar voneinander getrennt um Verwirrungen zu vermeiden. Am unteren Ende der Seite können drei Segmente gefunden werden: Entdecken - Support - Social Media In der Rubrik Entdecken können Sie mehr über uns erfahren, nach Händlern suchen und herausfinden was die renommierte internationale Fachpresse über unsere Produkte zu sagen hat. Unter Support finden Sie Hilfe für all Ihre Anliegen. Benutzen Sie das Kontakt-Formular wenn Sie Fragen an uns haben, die FAQs helfen Ihnen dabei die häufigsten Fragen zu klären. Unter Downloads können Sie Bedienungsanleitungen, Treiber und Firmwares herunterladen. Wir bieten auch eine Archiv-Datenbank unserer ausgelaufenen Produkte an. Unter Social Media haben Sie die Möglichkeit unsere Kanäle zu abonnieren. Wir sind sehr glücklich darüber, dieses neue Kapitel unserer Geschichte zu starten.

22.06.2018 - Denon AVR-X1500H Test in der AreaDVD

Test DENON AVR-X1500H in der AreaDVD  „Der Denon AVR-X1500H bietet […] eine komplette Ausstattung. […] Er klingt überraschend fein und ausgewogen im Stereo-Betrieb, agiert für seine Preisliga sehr präzise und impulstreu. Die 2018er Optik gefällt uns überdies ausgesprochen gut, der AVR-X1500H überzeugt auch mit seiner sauberen Verarbeitung. Sehr ausgewogener, klangstarker 7.2-Kanal-Receiver mit üppiger Ausstattung und feiner Optik.“

Genießen Ihre Lieblingsfilme und -Serien jetzt in atemberaubend klarer Bildauflösung dank 4K-Video-Passthrough, Dolby Vision™, HDR, HLG und HDCP-2.2-Unterstützung auf allen sechs HDMI-Ports des AVR-X1500H. Der 7.2 Kanal-. AV-Receiver unterstützt die 3D-Audioformate Dolby Atmos®, DTS:X™ und DTS Virtual:X®. Streamen Sie Spotify®, Amazon Music, Tidal und mehr über die integrierte HEOS Funktion. Mit der Amazon Alexa-Sprachsteuerung ist die Bedienung Ihres AVR einfacher denn je.

22.06.2018 - Denon und Marantz Neuheiten ab sofort lieferbar

Neuheiten bei DENON und Marantz

diese Geräte / AV Receiver sind ab sofort lieferbar!

Denon AVR X550BT   

Denon AVR X1500   

Denon AVR X2500  

Marantz NR 1509 

Marantz NR 1609

21.06.2018 - AVR-X2500H WIRD TESTSIEGER DER AUDIOVISION

AVR-X2500H WIRD TESTSIEGER DER AUDIOVISION

In der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift Audiovision holt sich der neue AVR-X2500H im großen AV-Receiver Test in der Preiskategorie von 500€ - 700€ den Testsieg.

Im Fazit des ausführlichen Tests heißt es: "Der AVR-X2500H bringt Verbesserungen bei Hard- wie Software mit und auch das Design ist neu. Dank umfangreicher Multimedia-Ausstattung, voller 4K-Unterstützung und gutem Klang holt sich der kleine Japaner den Testsieg [...].".

Der smarte Heimkino-Receiver AVR-X2500H kombiniert die namhafte Denon Soundqualität mit hochmodernen Funktionen und einfacher Installation: Er unterstützen neueste Video- und Audioformate, darunter 4K/Ultra HD, HDR und Dolby Vision sowie Dolby Atmos und DTS:X/DTS Virtual:X. Für kabellosen Musikgenuss sorgen Airplay und Bluetooth sowie das von Denon entwickelte HEOS Multiroom-Streaming-System.

Mithilfe der in Kürze auch in Deutschland verfügbaren HEOS Home Entertainment Skill* wird der 7.2-Kanal AV-Receiver auch kompatibel mit der Alexa-Sprachsteuerung sein. Für Vinyl-Freunde wiederum gibt es einen Phono-Eingang parat.

 

15.02.2018 - Ultra HD Blu-Ray – Das müssen Sie wissen

Ultra HD Blu-Ray – Das müssen Sie wissen

Das neueste Videoformat ist hier und bietet spektakuläre 4K-Bilder.  Hier ist alles, was Sie über UHD wissen müssen.

Wir alle wissen, wie schnell Technologien sich entwickeln und fortschreiten können. So lange ist es noch gar nicht her, da haben wir unsere klobigen VHS-Kassetten weggeworfen und im großen Krieg zwischen Blu-Ray und HD DVD Mitte der 2000er-Jahre eine Seite gewählt. Vor zehn Jahren brachte uns Blu-Ray HD-Bilder nach Hause, aber jetzt bahnt sich das UHD Blu-Ray-Format einen Weg in unsere Verkaufsregale. Wir tauchen tiefer in die Technologie ein und verschaffen Ihnen einen Überblick darüber, worum es geht und was Sie erwarten können.

Also, was ist Ultra HD Blu-Ray und lohnt es sich wirklich?

Kurz gesagt ist das die Technologie, die uns Ultra-HD-Inhalte zu uns nach Hause bringen wird. Die Menge an Pixeln in Standard Blu-Ray-Discs wird vervierfacht und HD auf (3840 x 2160) erweitert, wodurch wir der Kinoperfektion in unserem Wohnzimmer einen Schritt näher kommen. Regionenkodierung wird nicht verwendet und es wird eine Kapazität von 66GB und 100 GB Daten auf Dual- und Triple-Layer-Discs erreicht. Es wurde sogar schon behauptet, das Format gleiche eher einem Blick durch das Fenster als auf einen Fernsehbildschirm.

Okay, und was ist 4K?

Ja, das kann für Verwirrung sorgen. 4K ist die Standarddefinition für digitale Filmprojektoren im Vereinigten Königreich, d. h. wenn Sie sich mit Ihrem Popcorn zurücklehnen, um den neuesten Blockbuster zu schauen, werden Ihre Augen mit einer 4K-Auflösung von 4096 x 2160 verwöhnt. Ultra HD hat eine etwas niedrigere Auflösung von 3840 x 2160, vor allem aufgrund des 16:9 TV-Formats, deswegen erhalten Sie ein etwas niedrigeres Breitbild als im Kino. Der Unterschied ist aber minimal. Einige Marken verwenden den Begriff Ultra HD, andere 4K, und wiederum andere verwenden sie abwechselnd. 4K-Fernseher gibt es schon seit ein paar Jahren, deswegen werden sie von Verbrauchern bereits erkannt und verstanden. Und es klingt auch viel cooler! Sie müssen es auf Englisch sagen: 4K.  Four-kay. Hört sich gut an, oder?

Ultra HD Blu-Ray – Das müssen Sie wissen

Kann ich jetzt schon Ultra HD Blu-Ray-Discs kaufen?

Klar können Sie das. Amazon, Zavvi und viele andere Medienhändler haben die Discs auf Lager und bieten Vorbestellungen für Filme an, die noch im Kino laufen. Sie kosten aktuell 20 – 25 GBP (22 – 27 EUR) pro Film.  Disney ist ganz neu in der UHD 4K Welt und bringt ‚Guardians of the Galaxy 2‘ in dem Format heraus.

Was passiert mit all meinen Blu-Rays und DVDs

Sie müssen sich keine Sorgen machen: Es wird erwartet, dass alle Player abwärtskompatibel sein werden und Ihre Blu-Rays und DVDs abspielen können. Wenn möglich, werden sie sogar auf UHD-Auflösung gehoben. Sie müssen sich also nicht voreilig von Ihrer Sammlung trennen. 

Was brauche ich neben einem Player sonst noch, um bei mir zu Hause 4K zu erleben?

Sie benötigen auch einen 4K-Fernseher. Bevor Sie einen Fernseher kaufen, sollten Sie sich die Spezifikationen genau ansehen, denn für den UHD Blu-Ray Standard benötigen Sie HDMI 2.0 (heutzutage sind die meisten 4K-Fernseher damit ausgestattet). Einige 4K-Fernseher, die 2013/2014 auf den Markt kamen, als die Technologie noch recht neu war und sich der Standard ständig änderte, verfügen aber über HDMI 1.4, was 30 Bilder pro Sekunde liefert. Für neue Videoinhalte werden HDMI 2.0 Ausgänge mit 60 Bildern pro Sekunde Standard sein. Es lohnt sich auch, Fernseher anzusehen, die mit HDR (High Dynamic Range) Technologie arbeiten. HDR (noch eine Abkürzung ...) bietet eine höhere Varianz der Kontraste und Farben und verbessert die Farbdefinition. Dafür benötigen HDMI 2.0 Anschlüsse ein 2.0a Firmware-Upgrade.

CXUHD 4K UHD Player

Was kann ich jetzt in 4K schauen?

Neben den bereits erwähnten Discs bieten auch einige Streaming-Dienste bereits Inhalte in 4K an. Um diese Dienste nutzen zu können, benötigen Sie aber natürlich eine gute Internetverbindung. Der Premiumservice von Netflix kostet 11,99 € im Monat, und es wird eine Internetverbindung von mindestens 25 Mbit/s empfohlen. Es sind schon einige Serien in UHD verfügbar, darunter ‚Breaking Bad‘, ‚House of Cards‘, ‚Stranger Things‘, ‚Orange Is The New Black‘ und ein paar Filme und Dokumentationen – und die Liste wird in Zukunft noch erweitert. Wenn Sie Amazon Prime haben, können Sie über Amazon Video UHD-Inhalte ohne Extrakosten schauen.

Bislang sind nicht viele Filme verfügbar, aber da immer mehr in 4K gefilmt wird, können Sie sicher sein, dass sich das bald ändern wird.  Gut Ding will Weile haben!

Wir stellen den CXUHD vor ...

Vor Kurzem haben wir unseren Vorstoß in die 4K-Welt verkündet, mit dem CXUHD – unserem allerersten 4K UHD Blu-Ray-Player. Er unterstützt die Wiedergabe von 4K UHD Blu-Ray-Discs und -Dateien, ist vollständig fähig zur 3840 x 2160 Auflösung und zu HDR-Support – perfekt für Bilder zum Dahinschmelzen. Die vollständigen Details finden Sie auf unserer Webseite.

06.02.2018 - Yamaha präsentiert

Yamaha präsentiert den High-Res HiFi­‐Netzwerk-­Player NP-­S303 mit MusicCast Multiroom im Einstiegssegment

Unterstützung von High-­Resolution-­Audioformaten

Kein Klang ohne Quelle – und kein hochwertiger Klang ohne hochwertige Quelle. Der NP‐S303 unterstützt daher hochauflösende Audioformate, die seine Schaltungs­‐ und Bauteilqualitäten voll ausnutzen. Die Palette unterstützter Audio-Formate umfasst DSD bis 5,6 MHz, AIFF­‐, WAV-­ oder FLAC­‐Dateien mit bis zu 192 kHz und 24 Bit sowie Apple Lossless mit 96 kHz und 24 Bit. Ein Burr­‐Brown-­Wandler überträgt diese digitalen Daten präzise in die analoge Welt und erhält dabei ihre subtilen Feinheiten und die Vielfalt des musikalischen Ausdrucks.

    Das Netzwerk als Quelle

    Der Musikstreamer NP-­S303 lässt sich kabelgebunden oder drahtlos in das heimische Netzwerk integrieren. Auf diese Weise werden Musikdateien anderer angeschlossener Geräte verfügbar, von der Musiksammlung auf dem PC bis zum Musikserver in Form einer NAS-­Festplatte. Kompatible iOS- und macOS-Geräte können über AirPlay mit dem NP-S303 verbunden werden, andere Smartphones und Tablets nutzen einfach die Bluetooth- Schnittstelle für eine kabellose Übertragung.

      Kompatibel mit allen gängigen Streaming­‐Services

      Auch für das Streaming aus dem Internet ist der NP­‐S303 vorbereitet. Tausende Musikstücke aus den unterschiedlichsten Genres lassen sich über Dienste wie Spotify, Napster, Qobuz oder Juke direkt aus dem Internet abrufen. Neu ist die Kompatibilität mit Deezer und Tidal. Die Dienste Qobuz und Tidal bieten auch die Möglichkeit von Musikstreaming in Hifi­‐Qualität, sodass auch das Internet zur Quelle von audiophilem Vergnügen wird.

        Integration von MusicCast für Musik im ganzen Haus

        Der Musikstreamer NP­‐S303 ist mit dem Multiroom‐System MusicCast ausgestattet, das alle netzwerkfähigen Audiokomponenten von Yamaha zu einem einzigen großen System verbindet. So kann der Streamer seine Signale an alle anderen MusicCast­‐Geräte im Netzwerk weitergeben und spielt die Musik somit nicht nur in einem, sondern auf Wunsch in allen entsprechend ausgestatteten Räumen ab. Auf diese Weise verbindet der NP‐S303 die Musiksammlung des lokalen Netzwerks, die vielfältigen Möglichkeiten der Online­‐Streamingdienste sowie drahtlos verbundene Smartphones und Tablets mit allen Soundbars, Receivern und Lautsprechern im MusicCast-Verbund. Die eigene Musik einfach und komfortabel auf jedem verfügbaren System – das ist MusicCast mit dem NP-­ S303.

          MusicCast­‐App für komfortable Steuerung

          Mit der kostenlosen App MusicCast CONTROLLER ermöglicht Yamaha die bequeme Steuerung des heimischen Musiknetzwerks über Smartphones und Tablets mit iOS oder Android. Von der Wahl einer Quelle bis zur Kopplung von Geräten erlaubt die App die einfache Konfiguration des heimischen Setups. Auch Funktionen des NP-S303 sind in der App verfügbar. Eine spezielle Fernbedienung als Alternative zur Steuerung durch die MusicCast CONTROLLER App befindet sich im Lieferumfang des NP-­S303.

            Schick und komfortabel

            Mit seinem schlichten und eleganten Design fügt sich der NP-S303 in silberner oder schwarzer Farbe dezent in das heimische HiFi-­Setup ein. Für maximalen Komfort sorgen neben der eingebauten WLAN-Einheit und der mühelosen Kompatibilität mit MusicCast und der MusicCast CONTROLLER App auch die 10 Preset­‐Knöpfe auf der Fernbedienung. Sie ermöglichen ein schnelles Abrufen der wichtigsten Internet-Radiosender oder Musik aus dem Netzwerk.

            Höchste Klangqualität auch in der Einsteigerklasse

            Die Schaltung des NP-S303 ist auf maximale Klangqualität hin optimiert. Der Audio-Signalweg ist so kurz wie möglich gehalten, um eine saubere Übertragung ohne Einstreuungen zu erreichen. Außerdem sind die analoge und die digitale Seite der Schaltung getrennt angelegt, um ungewollte Wechselwirkungen zu vermeiden. Dieses Schaltungsdesign und die Verwendung derselben hochwertigen Komponenten, die auch den High-­End-Modellen ihre außergewöhnlichen Qualitäten verleihen, sorgen für ein exzellentes Musikerlebnis ohne Kompromisse im Klang.

              06.02.2018 - Denon AVR-X2400H

              AVR-X2400H LÄSST DIE WÄNDE WACKELN

              Im Test von Gameswelt.de wurde der Denon AVR-X2400H ausführlich getestet. Den 7.2 Kanal Receiver zeichnet perfekter Klang aus; ob via Bluetooth, Audioanschluss oder HDMI. HDR10, 4K Unterstützung und die Unterstützung von Multiroom-Audio machen das Heimkino-Erlebnis perfekt. 

              Insbesondere die Kombination aus AVR und der Polk Signature Serie sorgt für ein hervorragendes Erlebnis im Heimkino. Im Test überzeugt das Setup auch beim Gaming auf ganzer Linie; egal ob Geräusche in der Ferne oder das Rascheln von Gras.

              Die Redaktion von gameswelt.de ist der Meinung: "Der Alleskönner AVR-X2400H beeindruckt mit hervorragender Konnektivität für so ziemlich alles, was Sound in den Kasten jagen kann. Im Verbund mit den toll verarbeiteten Polk Boxen, die einen rundum satten, klaren und detailreichen Klang liefern, entpuppt sich das gesamte Setup als echtes Erlebnis für Filme, Musik und Gaming."

              25.01.2018 - DER ERSTE SEINER ART

              DER ERSTE SEINER ART: AVC-X8500H HEIMKINO-VERSTÄRKER

              Neben der besonders hohen Leistung von 210 Watt an jedem der 13 Verstärkerkanäle und insgesamt 15 Lautsprecher-Terminals bietet der AVC-X8500H modernste Audio- und Video-Technologien für ein erstklassiges Home Entertainment-Erlebnis - dazu zählen u.a. 4K/Ultra-HD, HDR, Dolby Vision und HLG sowie die 3D-Audioformate Dolby Atmos, DTS:X und Auro-3D mit bis zu 13.2 Kanälen ohne zusätzliche Verstärkerelektronik und mit intelligentem Auto-Switching der Lautsprecherkonfiguration. Darüber hinaus sind das firmeneigene HEOS Multiroom-Musikstreaming und vielfältige Audyssey Akustik-Einstellungsoptionen an Bord. Ermöglicht wird dies durch die vollständig überarbeitete D.D.S.C.-HD 32 Digitalsektion, in der erstmals zwei brandneue 32-Bit Dual Core DSPs von Analog Devices zum Einsatz kommen und insgesamt acht 32-Bit Stereo-DACs für die hochwertige Wandlung der Digitalsignale verantwortlich sind.  

              Mit dem AVC-X8500H führt Denon zudem ein neues Referenzdesign für die beliebte X-Serie ein. Das markante Chassis zeichnet sich durch ein massives Aluminium-Frontpanel, ein verstärktes Topcover, zwei separate Seitenteile und ein hochwertiges zweizeiliges Display aus, das aus der Denon NE Stereo-Serie stammt. Im Inneren dominiert ein zentral angeordneter, voluminöser Transformator neben den 13 Endstufen, welche in Monoblock-Bauweise rechts und links vom Transformator angeordnet sind.

              Der Denon AVC-X8500H wird ab Februar 2018 in den Farben Schwarz oder Premium-Silber im autorisierten Fachhandel erhältlich sein. Der UVP beträgt 3.699 €.

              Denon stellt offiziell sein neues Heimkino-Verstärker-Flaggschiff vor: den AVC-X8500H. Dieses Modell ist der erste 13.2-Kanal-AV-Verstärker in der Geschichte von Denon und knüpft an die Tradition der renommierten Surround-Verstärker der A1-Serie an (AVC-A1, AVC-A1XV, AVC-A1HD).

              30.10.2017 - Sound, der verbindet - bis zu 180€ Cashback bei Yamaha MusicCast

              Sound, der verbindet - bis zu 180€ Cashback bei Yamaha MusicCast

              Sound, der verbindet: Yamaha MusicCast Produkt mit Streaming-Lautsprecher WX-010 oder WX-030 kombinieren und bis zu 180 Euro Cashback sichern 

              Rellingen, 19. Oktober 2017 – Yamaha startet zum 1. November 
              2017 eine Cashback-Aktion, die den Einstieg in die MusicCast 
              Multiroom-Welt jetzt noch günstiger macht. Beim Kauf eines Yamaha 
              MusicCast Produkts zusammen mit einem WX-010 oder WX-030 
              Streaming-Lautsprechers bekommen Kunden bis zu 180 Euro als 
              Cashback zurück. Dazu müssen die bei einem teilnehmenden Händler 
              erworbenen Geräte lediglich online registriert werden.
               
              Bis zu 180 Euro Bonus beim Kauf

              Vom 1. November 2017 bis zum 14. Januar 2018 bietet sich die perfekte Gelegenheit für den Einstieg in die MusicCast Welt oder zur Erweiterung eines bereits bestehenden Netzwerks. Wer während des Aktionszeitraums bei einem teilnehmenden Händler ein MusicCast Produkt zusammen mit einem WX-010 oder WX-030 Streaming- Lautsprecher kauft, erhält bis zu 180 Euro als Cashback zurück. Der genaue Betrag hängt von der jeweiligen Gerätekombination ab. Eine
              Liste der teilnehmenden MusicCast Produkte sowie die jeweilige Höhe des Cashback-Betrags gibt es auf www.musiccast-cashback.com. Ganz einfach online registrieren und Cashback sichern Nach dem Kauf eines MusicCast-Produkts in Kombination mit einem WX-010 oder WX-030 Streaming-Lautsprecher bei einem teilnehmenden Händler ist nur noch ein Schritt nötig, um sich den Cashback-Bonus zu sichern: Beide Produkte müssen online auf www.musiccast-cashback.com/register registriert werden. Eine Liste der teilnehmenden Händler gibt es auf www.musiccast-cashback.com. Die detaillierten Teilnahmebedingungen sind ebenfalls unter www.musiccast-cashback.com zu finden.

              Ganz einfach online registrieren und Cashback sichern

              Nach dem Kauf eines MusicCast-Produkts in Kombination mit einem WX-010 oder WX-030 Streaming-Lautsprecher bei einem teilnehmenden Händler ist nur noch ein Schritt nötig, um sich den Cashback-Bonus zu sichern: Beide Produkte müssen online auf www.musiccast-cashback.com/register registriert werden. Eine Liste der teilnehmenden Händler gibt es auf www.musiccast-cashback.com. Die detaillierten Teilnahmebedingungen sind ebenfalls unter
              www.musiccast-cashback.com zu finden


               

              27.10.2017 - DALI GRATIS STEREO-KABELSET GÜLTIG VOM 27.10.2017 BIS 30.11.2018

              GRATIS STEREO-KABELSE ZUR RUBICON 5,6 ODER 8!

              AKTION RUBICON + GRATIS KABELSET GÜLTIG VOM 27.10.2017 BIS 30.11.2018

              MINT GUTSCHEIN: Gratis STEREO-Kabelset zur RUBICON 5,6 oder 8!

              Am 27. Oktober 2017 erscheint das MINT Gutscheinbuch 2018 mit über 250 Gutscheinen für schöne Dinge! DALI ist mit einem attraktiven Vorteilsangebot ebenfalls vertreten:  Kaufen Sie unter Vorlage des Gutscheins im Aktionszeitraum vom 01. Dezember 2017 bis 30. November 2018 ein Paar RUBICON Standlautsprecher (UVP ab 2.858,- pro Paar) beim autorisierten DALI Fachhändler und erhalten Sie von DALI das passende fertig konfektionierte Stereo-Kabelset CONNECT SC RM 230S (UVP ab 399 €), wahlweise in 2,3 und 4 Meter Länge, gratis dazu. Einfach das Registrierungsformular ausfüllen und gemeinsam mit der Rechnungskopie und dem MINT Gutschein an DALI senden!  Weitere Details finden Sie unter http://www.dali-aktion.de/aktion/rubicon-standbox-gratis-kabelset/

              Das DALI CONNECT SC RM230S repräsentiert den Einstieg in die Spitzenklasse von Lautsprecherkabeln und ist die perfekte Verbindung für die Standlautsprecher RUBICON 5, 6 und 8. Ein Splitter mit Karbongehäuse teilt die beiden Leiter auf und hochwertige Rhodium-beschichtete Bananenstecker stellen die Verbindung zum Boxenterminal und Verstärker her. Der Einsatz von reinem, sauerstoffreiem Kupfer, die konzentrische Bündelung und isolierende Materialien mit geringen dielektrischen Verlusten gewährleisten einen geringen Kabelwiderstand, niedrige Verzerrungen und einen gut abgeschirmten Signalweg für eine gute Übertragung von musikalischen Details und sehr leisen Signalen.

              Das MINT Gutscheinbuch ist im Bahnhofsbuchhandel, in teilnehmenden Plattenläden und Mailorders oder direkt unter mintmag.de/gutscheinbuch erhältlich und kostet 19,90 Euro. MINT Abonnenten sparen bei Bestellung über die Homepage 5 Euro und zahlen nur 14,90 Euro.

              1. 1
              2. 2
              3. 3
              4. 4
              Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.