Neuigkeiten bei media-seller.de

21.07.2016 - Yamaha MusicCast bietet Multiroom-Audio und noch viel mehr!

Mit Yamaha MusicCast verfolgen wir einen völlig neuen Ansatz im Vergleich zu herkömmlichen Multiroom-Setups: Statt auf ein geschlossenes System mit proprietären Standards zu setzen, integrieren wir MusicCast in praktisch alle Produktneuheiten und binden auch Komponenten von Drittanbietern problemlos per Bluetooth ein.

Intuitive Bedienung per App
Mit der kostenfreien App steuern Sie intuitiv sämtliche internen und externen Quellen Ihrer MusicCast Komponenten. Auch die digitale Audio-Sammlung vom PC oder NAS lässt sich auf jeder MusicCast Anlage im ganzen Haus wiedergeben.

Streaming und Internetradio
Online-Dienste wie JUKE, Napster oder Spotify erweitern die Auswahl bis ins Unendliche und stellen Internetradio, Hörbücher und Millionen von Songs zur Verfügung. Yamaha MusicCast unterstützt hochauflösendes Audiostreaming, beispielsweise im FLAC-Format.

Große Produktvielfalt bei MusicCast
Vom Netzwerklautsprecher über die Soundbar oder den AV-Receiver bis hin zum Design-System: alle neuen Produkte sind automatisch Teil der MusicCast Produktwelt. Die Auswahl und Möglichkeiten sind riesig!

13.04.2013 - Yamaha A-S3000 und CD-S3000 - Yamaha stellt neue 3000er Serie vor

Yamaha A-S3000 und CD-S3000 - Yamaha stellt neue 3000er Serie vor - Ein Piano wird durch die perfekte Synergie fortschrittlicher, technischer Fähigkeiten und dem hohen Sinn für die Kunst geschaffen. Wie kein anderes Instrument spiegelt das Piano im erzeugten Klang die Gefühle des Pianisten wieder.

Der finale Produktionsschritt bei der Herstellung eines Pianos wird "Voicing" genannt. Dieser Schritt haucht dem Instrument Leben ein und verleiht ihm Musikalität. Bestausgebildete Experten richten ihren Fokus und ihre vollste Konzentration einzig und allein auf die Schaffung eines gleichbleibenden Klangs des Instruments und die Determinierung des tonalen Charakters.

Elegant-schönes Design, robuste und zuverlässige Bauweise, neueste und innovative Technologien, authentische Kunstfertigkeit - gewachsen dank der langen Erfahrungen in der Herstellung und Entwicklung von Musikinstrumenten.

Voller Stolz stellt Yamaha das neue High-End Lineup, die 3000er-Serie, vor. Höchste Qualität in allen Bereichen. Dies ist die Offenbarung unserer Leidenschaft, um Musikliebhabern den ultimativen Hörgenuss zu ermöglichen. Eine Tradition, die wir weitertragen und seit 125 Jahren kontinuierlich verbessern!

Das Ziel: tiefste Emotionen der Künstler zum Ausdruck zu bringen, das Herz eines jeden Zuhörers zu ergreifen und dieses zu bewegen, die größte Freude mit der Musik zu überbringen! Die S3000-Serie ist aus purer Leidenschaft entstanden. Der Vollverstärker A-S3000 wurde entwickelt, um Träume und gesetzte Ziele wahr werden zu lassen.

Der A-S3000 ist die neue Referenz innerhalb der Yamaha Verstärker Serie. Der Vollverstärker liefert eine außergewöhnliche akustische Klarheit, die Eliminierung von jeglichem Signalverlust - und alles in einem exquisiten, eleganten Design.

Bei der Entwicklung des CD-Spielers CD-S3000 wurden strikte, sorgfältige Arbeitsschritte vorgenommen, um Vibrationen der Disc Antriebseinheit zu eliminieren.

Die Top-End Audiokomponente A-S3000 setzt sich mit seiner Eleganz und Schönheit, ohne äußerlich sichtbarer Schrauben und Klemmen, wie ein feines Musikinstrument in Szene. Jeder einzelne Aspekt der Konstruktion und des Designs strahlt die Kunstfertigkeit seiner Entwickler und die hohe Qualität aus - für den weltbekannten Musikinstrumentehersteller Yamaha ein wahrer Erfolg!

http://de.yamaha.com/de/products/audio-visual/hifi-components/

https://www.facebook.com/mediaseller

10.09.2012 - KEF LS50 wurde ausgezeichnet als

KEF LS50 wurde ausgezeichnet als - Der Lautsprecher KEF LS50, der Flaggschiff Mini-Monitor zum 50. Firmenjubiläum, wurde mit einen 2012-2013 EISA Award ausgezeichnet als "Europäischer Lautsprecher des Jahres". Das EISA Zitat lautet wie folgt: KEF LS50 – Europäischer Lautsprecher 2012- 2013

"Im ersten Moment sieht der LS50 aus wie ein minimalistischer Lautsprecher mit nur einem Treiber, aber tatsächlich ist dieser viel ausgefeilter. Dieser Treiber ist nämlich einer der berühmten 2-Wege Uni-Qs von KEF, mit einem Hochtöner, der im akustischen Zentrum des Tieftöners angebracht ist. Diese jüngste Kreation in einer kupferfarbenen Ausführung verfügt über eine Membran, die aus einer speziellen Magnesium/Aluminium-Legierung gefertigt ist und einen längeren Hub besitzt, um die Leistung speziell im Bass noch weiter zu verbessern. Das Gehäuse ist nicht nur wunderschön, sondern ist auch stabil gebaut mit Wänden in Sandwich-Bausweise, inneren Verstrebungen und einer extra stabilisierten Schallwand.

Wie versprochen, liefert der LS50 ein bemerkenswert lebendiges und großes Klangbild mit einem enormen Bassfundament, trotz seiner kompakten Maße. Schließen Sie Ihre Augen und Sie werden glauben, einen weitaus größeren Lautsprecher zu hören.” EISA steht für die "European Imaging and Sound Association” (Europäische Bildund Klangvereinigung) und hält ihre alljährliche Preisverleihung seit mehr als 30 Jahren ab. EISA ist die einzigartige Vereinigung von 50 Fachmagazinen im Bereich Audio, Heimkino, Autoelektronik, Foto und Video, aus 20 europäischen Ländern.

Der Preis wird während eines offiziellen Ereignisses verliehen, dem auch die Chefredakteure der EISA Mitgliedsmagazine beiwohnen, und zu dem hochrangige Vertreter aller ausgezeichneten Unternehmen offiziell eingeladen werden. Das Ereignis wird zeitgleich mit der IFA in Berlin abgehalten, und bei der Preisverleihung wird der offizielle Vertreter jedes ausgezeichneten Unternehmens eine sowie ein Zertifikat erhalten.

07.09.2012 - Box Control

Box Control heißt die neue App fürs iPhone, die seit dem 4.9.2012 im iTunes-Shop von Apple zur Verfügung steht. Sie wurde speziell für die Bedienung der Netzwerk-Audioplayer von Pro-Ject Box Design geschaffen und verwendet das neue, speziell dafür entwickelte Interface NetAPI. Box Control kann sowohl die (ab jetzt verfügbare) Stream Box DS net steuern als auch alle zukünftigen Netzwerk-Audioplayervon Pro-JEct wie die Stream Box DSA und die Stream Box RS. Auch das Upgrade von der Stream Box DS auf die Fähigkeiten der Stream Box DS net (Kosten: 100 Euro) ist ab sofort verfügbar.

Box Control ist kompatibel zu folgenden Geräten: iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S, iPod touch (3. Generation), iPod touch (4. Generation) und iPad. Erfordert iOS 5.0 oder neuer.

04.06.2012 - KEF stellt LS50 vor- Sondermodell 50-jährigen Jubiläum

KEF stellt LS50 vor- Sondermodell 50-jährigen Jubiläum - Der ultimative Mini Monitor - Studioqualität im eigenen Heim

KEF stellt den neuen LS50 Mini-Monitor Lautsprecher vor; ein innovatives Konzept basierend auf dem legendären LS3/5a. Er wurde entwickelt, um das professionelle Studio Monitor-Konzept nach Hause zu bringen.

Außergewöhnlich für ein solch kompaktes Design liefert der LS50 Monitor eine reiches, multi-dimensionales „Bühnen-Klangerlebnis“, das in keinem Verhältnis zu seiner Größe steht. Das patentierte Akustik-Design liefern zusammen mit modernster Technologie aus dem neuesten Flaggschiff-Lautsprecher Blade von KEF das ultimative Studio-Erlebnis - sogar in kleinsten Räumen. Im Herzen des LS50 schlägt die hochgelobte Uni-Q-Treiberanordnung von KEF, mit der eine außergewöhnliche Bandbreite an dynamischen Höhen und Tiefen über einen großen Hörbereich möglich wird.

Bereits vor vier Jahrzehnten arbeitete die BBC zusammen mit KEF an dem legendären LS3/5a Studio-Lautsprecher, denn KEF war führend auf dem Gebiet zukunftsweisender Technologien. Der LS50 verwendet KEFs neueste Treiber-Technologie im Sinne des original Designs und verbindet zahlreiche patentierte technische Neuerungen bei der Gehäusegestaltung, Form der Schallwand und Port-Design - all dies wird durch die führende Position von KEF bezüglich moderner Forschungstechniken wie beispielsweise Finite Element Analysis möglich.

Das Gehäuse verfügt über schichtweise gepresste Dämmpaneele zur signifikanten Geräuschdämpfung verglichen mit regulären Dämpfungselementen, während die Schallwand für eine optimale Schallausbreitung optimiert wurde und eine geriffelte Rückseite erhielt, um Hohlraumresonanzen an der Rückseite des Treibers zu reduzieren. Auch der Port wurde mittels Computational Fluid Dynamics optimiert, um Turbulenzen bei hoher Lautstärke zu minimieren. Es sind diese kleinen Details in Verbindung mit dem speziellen Uni-Q-Treiber mit gedämpfter Mg/Al-Legierung LF/MF- Metallkonus und belüfteter HF-Einheit, die das Ultimum an Klarheit, Definition und Imaging aus einem kleinen Gehäuse heraus liefern.

Der LS3/5a war ein „Techniker“-Lautsprecher, und das ist auch der LS50. Das Forschungs- und Entwicklungsteam erhielt freie Hand, das beste kleine Gehäuse zu bauen, unabhängig von ansonsten in der Branche üblichen Design-Beschränkungen. Das Ergebnis ist ein beeindruckend akkurater und transparenter Klang. Das neue KEF LS50 Jubiläumsmodell, der ultimative Mini-Monitor, bringt Studio-Klangqualität in das eigene Heim. Besitzer werden ihre Aufnahmen ganz neu erleben, mit einem reichen, multidimensionalen Klang, der bislang mit einem solch kompakten Design nicht möglich war. Der KEF LS50 ist in Hochglanz Schwarz-Gehäuse mit Uni-Q-Treiber in Rotgold erhältlich.

18.10.2011 - Erstes Cambridge Audio Blue-ray-Player Firmware-Update ist jetzt verfügbar!

Erstes Cambridge Audio Blue-ray-Player Firmware-Update ist jetzt verfügbar! Für die Cambridge Audio Blue-ray-Player 651BD und 751BD Blu-ray Player ist ein Update verfügbar. Es wird allen Besitzern empfohlen die neue Firmware herunterzuladen und auf dem Geräte zu installieren. Das Update ist für beide Geräte identisch. Es ist als kostenloser Download in Form einer ZIP-Datei auf der Cambridge Audio Website erhältlich. Hier der Link.

http://www.cambridgeaudio.com/content.php?COID=305&Title=751BD%2F651BD+Firmware+update

Die wichtigsten Verbesserungen sind: • OSD/Setup Menü ist für Deutsch und in sieben weiteren Sprachen einstellbar. • Verbesserte UPnP/Netzwerk und Streaming Eigenschaften. Für 24/192 Audio- und Video-Inhalte ist eine LAN Verbindung notwendig. • Erhöhte Kompatibilität bei BD- und CD-Wiedergabe.

16.07.2011 - Bluetooth Box

Pro-Ject Bluetooth Box / Lieferbar ab Herbst 2011 - Viele Anwender speichern ihre Musik nicht mehr auf dedizierten MP3-Playern, sondern nutzen dazu ihr Mobiltelefon oder Smartphone, eine Gerätegattung, die in den letzten Jahren zu einer mächtigen Konkurrenz für die simplen Abspielgeräte herangewachsen ist. So gut wie alle Smartphones bringen zudem noch Bluetooth mit, eine Funk-Schnittstelle für kurze Entfernungen. Und über diese lassen sich auch Musikdateien trefflich und ohne jegliche Kabelverbindung übertragen.

Die neue Bluetooth-Box von Pro-Ject Audio Systems kann diese Daten in Empfang nehmen und in hoher Qualität zu Gehör bringen. Die für Bluetooth nötige Kopplung zwischen Quell- und Zielgerät lässt sich schnell und problemlos herstellen. Sobald die Verbindung hergestellt ist, gibt die Bluetooth-Box die gewünschte Musik – die Steuerung geschieht wie gewohnt über das Mobiltelefon – an ihrem Stereo-RCA/Cinch-Ausgang wieder.

16.07.2011 - Media Box

Pro-Ject Media Box / Lieferbar ab Herbst 2011 - Auch im Zeitalter von Smartphones speichern viele Anwender ihre Musik immer noch auf den extrem weit verbreiteten und mittlerweile sehr preiswerten USB-Sticks oder SD-Karten Hochwertige Wiedergabemöglichkeiten für diese Medien gibt es aber nur wenige – bis jetzt: Pro-Ject Audio Systems bringt die Media Box auf den Markt, die für beide Formate Anschlüsse auf seiner Front bietet. Steuern lässt sich die Wiedergabe entweder über die drei Tasten auf der Front der Box oder über die mitgelieferte Fernbedienung. Und in Sachen Klang darf man sich auf die gewohnt hohe Qualität der Box-Design-Serie verlassen. Auf ihrer Rückseite bietet die Media Box einen Stereo-RCA/Cinch-Ausgang und eine koaxiale Digitalschnittstelle.

Nicht nur mit Plattenspielern ist man bei Pro-Ject Audio Systems an der richtigen Adresse. Auch mit Ihrem Box-Programm, eine Serie von kleinen, feinen Elektronik-Produkten, konnte der Hersteller große Erfolge am Markt verbuchen. Dies wollen die findigen Österreicher mit interessanten Neuheiten jetzt noch weiter ausbauen:

16.07.2011 - Pro-Ject Stream Box SE

Pro-Ject Stream Box SE / Lieferbar ab Herbst 2011 - Die neue Stream Box SE resultiert aus der Zusammenarbeit mit der ebenfalls österreichischen Firma StreamUnlimited und entstand aus Komponenten der CD Box SE – beispielsweise dem D/A-Wandler – und der Audio-Streaming-Plattform Stream 700 von StreamUnlimited. Dank Netzwerkbuchse und Drahtlosem Netzwerk kann die Stream Box SE in praktisch jedem Heimnetzwerk auf vorhandene UPnP- und DLNA-Musikserver zugreifen. Sie ist speziell auf die Wiedergabe von verlustfrei komprimierten Audiodateien wie Apple Lossless oder FLAC optimiert, kann aber natürlich auch MP3-und LPCM-Dateien in hervorragender Qualität reproduzieren. Dabei verarbeitet sie Daten mit bis zu 24 Bit und 192 kHz klaglos.

Über die USB-Schnittstelle an ihrer Rückseite kann sie zudem Daten direkt von USB-Speichersticks oder auch externen Festplatten abspielen. Ein iPod oder iPhone Apple kann hier ebenfalls angeschlossen werden, wobei die Stream Box SE deren Musikdaten digital entgegennimmt. Und sogar den Empfang von Internet-Radio beherrscht sie, für den sie den Internet-Dienst vTuner zu Hilfe nimmt.

25.02.2011 - Film-Gutschein für jeden Einkauf mit MasterCard® in unserem Online-Shop

Film-Gutschein für jeden Einkauf mit MasterCard® in unserem Online-Shop

Liebe Kundin, lieber Kunde,

noch bis zum 30. April gibt es für Sie von MasterCard große Gefühle als kleines Dankeschön: Für jeden Einkauf mit Ihrer MasterCard® Karte in unserem Online-Shop erhalten Sie ein Filmerlebnis gratis! Mögen Sie lieber spannende Action-Thriller oder romantische Komödien? Bestimmt finden Sie unter den mehr als 40.000 Filmen, die Ihnen zur Auswahl stehen, auch Ihren Lieblingsfilm.

So holen Sie sich Ihr Dankeschön:

  • Kaufen Sie wie gewohnt in unserem Online-Shop media-seller.de ein,
  • zahlen Sie alle Ihre Einkäufe bei uns bis zum 30. April 2011 mit MasterCard,
  •  klicken Sie auf das Banner auf unserer Shop-Seite media-seller.de, um sich in der MasterCard Filmlounge Ihren Film-Gutschein abzuholen und
  • leihen Sie sich Ihren Lieblingsfilm anschließend im Online-Verleih des Aktionspartners Video Buster gratis aus – als DVD oder Blu-ray oder als Video-on-Demand.

Sie können sich in der MasterCard Filmlounge beliebig viele Film-Gutscheine abholen, denn jeder Interneteinkauf mit MasterCard zählt! Pro Person dürfen Sie bis zu 4 Film-Gutscheine selbst einlösen, unbegrenzt viele davon können Sie an Freunde und Familie verschenken, um ihnen eine Freude zu bereiten. Alle Gutscheine bleiben nach der Zusendung 3 Monate lang gültig.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, besuchen Sie die MasterCard Filmlounge unter www.mastercard.de/film. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Online-Shoppen und bei Ihrem Filmerlebnis!

Freundliche Grüße
Ihr Media Seller Team
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten