0 0
  Wir beraten Sie gerne

Isotek EVO3 Titan One Spannungsstabilisator silber

Artikelnummer: 109100

inkl. MwSt., zzgl.
Versandkosten.

Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.

MOSAIC

IsoTeks Netzfilter-Technologie im Kompaktformat

Mit dieser neuen Serie präsentiert IsoTek drei besonders kompakte Stromoptimierer, die aber trotz ihrer schmalen Gehäuses mindestens genauso leistungsfähig sind wie die „großen“ Schwestermodelle. Wählen Sie das passende Gerät für die Bedürfnisse Ihres HiFi- oder AV-Systems aus: Der nur 75 mm breite EVO3 Genesis One ist ein Sinuswellengenerator mit extrem geringen Verzerrungen und liefert für Quellgeräte mit bis zu 100 Watt Leistungsaufnahme einen völlig reinen Strom. Der gleichgroße EVO3 Titan One stabilisiert die Stromversorgung mit Hilfe der Direct-Coupled-Technologie für Hochstrom-Geräte wie Endstufen oder Aktivboxen. Dazu fasst der EVO 3 Mosaic Genesis als Hybridmodell des Sinuswellen-Generators aus dem Ultimate Genesis und einer Light-Version der Direct-Coupled-Technologie aus dem Ultimate Super Titan IsoTeks einzigartige Netzaufbereitung in einem kompakten Gehäuse zusammen.


Der extrem kompakte EVO3 Titan One ist ein Spannungsstabilisator für eine Hochstrom-Komponente. Das nur 75 mm breite Gerät enthält eine modizierte Version von IsoTeks einzigartiger Direct-Coupled©Technologie und versorgt so die angeschlossene Endstufe oder ein Paar Aktivboxen mit einem absolut stabilen, niederohmigen und sauberen Strom.

  • Eliminiert Gleichtakt- und Gegentaktstörungen.
  • Ein dezidierter Ausgang für eine absolut saubere, störungsfreie und niederohmige Hochstrom-Versorgung.
  • Verringert Funkeinstreuungen (RFI) um 82 dB (50 Ohm Standard) im gesamten Frequenzbereich bis herab zu 5 Hz.
  • Interne Verkabelung mit massivem versilberten PCOCC-Kupfer, FEP-Mantel und virtuellem Luft-Dielektrikum.
  • 3.680 W vollkommen reiner Strom für Endstufen, Verstärker, Subwoofer etc.
  • Erhältlich mit UK-, EU-, US-, AU-, CH- und ZA-Anschlüssen.


Hersteller
IsoTek
Preis
1000 EUR und mehr
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.